Schulsozialarbeit

Betreuungsangebot

Das Betreuungsangebot am OGT startet in der Regel nach der 6. Stunde mit einem gemeinsamen Mittagessen. In familiärer Atmosphäre tauschen sich die Kinder aus und können so ihre Erlebnisse mit den Mitschülern teilen. Sozialpädagogisch können wir als Betreuungsteam, das aus der Schulsozialarbeit und dem jeweiligen FSJler besteht, schwierige Alltagssituationen begleiten. Das Betreuungsangebot am OGT versteht sich als Begleitung, weniger als Nachhilfestunde. Wir sind das Bindeglied zwischen Lehrkräften und Eltern.

Im Anschluss an das gemeinsame Essen beginnen die Kinder eigenständig mit ihren Hausaufgaben. Danach haben die Kinder noch die Möglichkeit, aus kreativen Angeboten zu wählen. Gemeinsam verlassen alle Kinder die Betreuung um 14:30 Uhr.



K1600_OGT LOGO Sportplatz - Rückseite.JP
logo.jpg